Neue Winterwanderwege ausgewiesen

Die Stadt Gersfeld (Rhön) hält für Sie als Winterwanderer einige Winterwanderwege bereits. Diese werden nach Präpapierung der Loipen gewalzt. So können Sie die schöne Winterlandschaft ganz entspannt auf Wanderwegen genießen, ohne mit den Langläufern zu kollidieren.

Zwei neue Wege wurden nun ab Parkplatz Schwedenwall, oberhalb des Gersfelder Stadtteils Mosbach, angelegt: Von hier startet nun der Rundweg "Rundweg Kesselstein" (3,4 km) und "Rundweg Schwedenwall" (2,7 km).

Außerdem wird bei ausreichender Schneelage auf der Wasserkuppe rund um das Flugfeld für Fußgänger eine Strecke gewalzt, sowie am Roten Moor (ab Parkplatz Moordorf an der B 278) parallel zum Moorweg sowie zum Heidelstein-Sendemast.

Damit sich nicht alles im Bereich Wasserkuppe sowie Rotes Moor aufstaut - hier gibt es bei entsprechender Schneelage immer große Parkplatzprobeleme - räumt der Bauhof der Stadt Gersfeld (Rhön) auch wunderschöne Winterwanderwege für Sie ab Gersfeld-Kernstadt startend:

Scheibelbachtal: Einstieg: Gersfeld Schützenplatz (Rommerser Straße), Länge: ca. 3 km       

Obernhausen: Einstieg Gersfelder Marktplatz – nach dem Hotel "Sonne" an der Kreuzung links – dem Fuß- und Radfahrweg an der B 284 Richtung Wasserkuppe bis Holzbrücke folgen – vor der Brücke links über die Straße in Feldweg einbiegen – Richtung Sandberg – Sandberg rechts liegen lassen – Fuldaweg bis Obernhausen – in Obernhausen links bis zur B 284 – Straße überqueren – vorbei am Berghof Wasserkuppe – Glaswald – Dreierhöfe - Gersfeld. Länge: 8,8 km          

Komberg: Einstieg Gersfelder Marktplatz – über Ebersberger Platz (Edeka-Markt) – Fliegerstraße – Ende Fliegerstraße links Hohlweg bis Brembach – 150m hinter Brembach links auf Feldweg – Komberg (schöne Sicht auf Gersfeld / Simmelsberg / Nalle) – Schneeberger Str. – Gersfeld. Länge: ca. 3,5 km

Wildpark: Einstieg Gersfelder Marktplatz - Richtung Sportplatz – links – am Sportplatz und Schwimmbad vorbei – bis Eingangsgebäude Wildpark. Nun können Sie entweder durch den Park (Eintrittskosten) laufen (aufgrund der Corona Kontakt- und Betriebsbeschränkungen derzeit geschlossen) oder wieder zurück nach Gersfeld gehen, Länge: ca. 3 km 

Bitte beachten Sie die geltenden Abstands- und Hygienemaßnahmen! Bleiben Sie gesund!

 

Zurück