Sie sind hier: Stadt Gersfeld (Rhön) » Tourismus » Wandern + Aktiv » Freibäder

Freibäder in Gersfeld und Umgebung

Freibad Gersfeld-Kernstadt

Das Bad ist vom 21. Mai 2016 bis Anfang September täglich von 09:30-19:30 Uhr (Einlass bis 19:00 Uhr) geöffnet (ab der Saison 2016 gibt es keine Schlechtwetterregelung mehr).
Unser Gersfelder Freibad im Ehrengrund bietet viele tolle Attraktionen:

Das Freibad liegt wunderschön im Ehrengrund in Gersfeld. Es kann von allen Bewohnern aus Gersfeld und den Stadtteilen gut erreicht werden, bietet kostenfreie Parkplätze und ist ausgestattet mit:

  • 60 m Röhrenrutsche
  • 50 m Becken mit Nichtschwimmerbereich (beheizt)
  • Beachvolleyballplatz / Tischtennis
  • Kinder- und Babyschwimmbecken mit Rutsche
  • 1m- und 3m-Sprungturm
  • Wärmebereich mit Durchschwimmkanal
  • Sonnenterrassen mit Kiosk
  • großflächige Liegewiese mit natürlicher Beschattung
  • viel Platz für Spaß und Spiel

Förderverein Schwimmbäder Gersfeld

Kontakt
Freibad Gersfeld (Schwimmmeister: Claus-Peter Herzig)
Tannenstr. 10
36129 Gersfeld
Tel.: 06654 - 388

Eintrittspreise

Unsere Schwimmbäder fördern die Gemeinschaft der Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt, steigern die Lebensqualität und sind Treffpunkt für Jung und Alt. Deswegen ist es wichtig für diese Einrichtungen zu kämpfen.
Dafür setzt sich der "Förderverein Schwimmbäder Gersfeld e.V." ein.

Kontakt:

Horst Oetke
Jahnstraße 1
36129 Gersfeld (Rhön)
 
Spendenkonto:
IBAN: DE43 5306 0180 0001 8309 53
BIC: GENODE51FUL
 
 

Freibad Gersfeld-Dalherda

 
Das höchstgelegene Schwimmbad Hessens, ist idylisch eingebettet, zwischen Wiesen und Wäldern, am Rande des kleines Dorfes Dalherda.

Je nach Wetterlage ist das Bad von Ende Mai bis Ende August bei gutem Wetter täglich von 10:00-19:00 Uhr, bei schlechtem Wetter von 10:00-12:00 Uhr und von 16:00-18:00 Uhr geöffnet.

Es verfügt über:

  • 25m Becken (beheizt)
  • Sprungbrett
  • attraktiven Wasserspielplatz für die Kleinsten
  • eine sehr große Liegewiese, auf der man sich nie wie eine Ölsardine fühlt
  • moderne Sanitäranlagen
  • einen Kiosk
  • eine überdachte Terrasse
  • Möglichkeit zur Schwimmabzeichenabnahme
  • kostenlose Liegestühle (solange der Vorrat reicht)
Kontakt:
Freibad Dalherda
Georg-August-Zinn-Straße 33
36129 Gersfeld (Rhön)
Tel.: (0 66 56) 14 14

Der "Verein zur Förderung des Schwimmbades Dalherda" unterstützt die Stadt Gersfeld bei der Unterhaltung des Badebetriebes und ist stetig bemüht, die Attraktivität  des Bades zu steigern.

www.schwimmbad-dalherda.de

Kontakt:
Ingo Sommers
Unterheeg 1
36129 Gersfeld

Spendenkonto:
VR Genoba Fulda eG
Konto-Nr. 57 86 371
BLZ: 530 601 80